Dein Sommer 2022 - ein einladendes Leben


Ideen für deinen Sommer 2022


Ok. Vielleicht bin ich wirklich immer ein bisschen früh dran mit solchen Beiträgen, aber habt ihr nicht auch voll Bock auf Sommer bekommen bei den Temperaturen der letzten Tage? Wir hatten es hier teilweise über zwanzig Grad (es war wundervoll).


Der Sommer 2022 wird bestimmt richtig gut - ich hab's im Gefühl! Für uns wird es der erste Sommer mit Baby bzw. generell mit Kind. Ich freue mich so hart auf die kommende Zeit! Natürlich nicht auf die Mücken, Zecken, Wespen - aber auf die warmen Tage am See oder im Naturfreibad, auf der Terrasse beim Grillen und auf dem Balkon bei meiner Freundin zum Bräunen, hach.


Ich finde, wir können uns alle auf den Sommer 2022 freuen.

Wir haben es verdient.

Also möchte ich dir heute ein paar Ideen dazu mitgeben, wie du deinen Sommer 2022

verbringen solltest.


Hello, hello! Dies ist der zweite Teil der neuen Serie auf meinem Blog zum Thema "einladendes Leben". Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, was es für dich bedeutet, ein einladendes Leben zu führen?


Für mich bedeutet es, die kleinen Dinge im Leben zu genießen und es mit reichlich Details zu schmücken.


Es bedeutet für mich, mir Mühe zu geben, es mit Erlebnissen zu füllen - und mit Erlebnissen meine ich nicht irgendwelche krassen Reisen nach Australien (auch, wenn das ziemlich cool wäre), aber ich meine zum Beispiel einfach nur solche Kleinigkeiten, wie das heutige Thema: einen schönen Sommer verbringen.


Schau dir auch diese Beiträge an:



1. Schreibe dir eine Bucket Liste


Das wichtigste zuerst: Für jeden ist der perfekte Sommer etwas anderes. Für mich als frisch gebackene Mama sieht er ganz anders aus, als für dich, wenn du zum Beispiel Anfang Zwanzig bist und gerade angefangen hast zu studieren. Schreibe dir also eine ganz persönliche Liste mit Dingen, die du diesen Sommer erleben willst. Hänge dir diese Liste dann irgendwo hin, wo du sie jeden Tag siehst!


Ich habe das mal eine Zeit lang für jede Jahreszeit gemacht und dadurch viele schöne Erinnerungen schaffen können.


Auf deine Bucket Liste könnten Dinge kommen, wie zum Beispiel:


  • BBQ veranstalten

  • Gartenparty besuchen

  • Jedes Wochenende an den See fahren

  • Picknick im Park

  • Städtetrip nach ...


2. Drei Dinge: Sonne, Wasser, Luft


Ganz klarer Vorteil am Sommer: Man kann ihn draußen verbringen. Vergiss es, nur in deiner Wohnung zu hocken. Wenn du für die Uni lernen musst, dann tu das irgendwo in der Natur.

Warum Wasser? Weil es heiß genug ist, um schwimmen zu gehen!!! Nutze diese Gelegenheit und gib dir die Chance am Ende des Sommers zu sagen, dass du ihn wirklich genossen hast.



3. Zurück ins Leben


Durch die Pandemie haben wir glaube alle so ein wenig das Problem, dass unsere Realität einen kleinen Einschnitt hatte bezüglich Normalität. Die Regelungen lockern sich mittlerweile extrem und wir haben die Möglichkeit, wieder ein wenig Normalität zurück zu erlangen - aber bitte alles unter der Rücksichtnahme auf andere!


Überlege dir vielleicht ein paar Kleinigkeiten, die du diesen Sommer tun kannst, welche für dich Normalität bedeuten. Für mich ist das zum Beispiel, ein kleines Festival zu besuchen oder mich auf die Terrasse eines Restaurants zu setzen und stundenlang mit meinem Mann zu quatschen und uns die Pizza schmecken zu lassen.


4. Locker lassen


Vor ein paar Wochen habe ich Gefallen daran gefunden, mich einfach wirklich mal in meiner Art und meinem Auftreten gehen zu lassen - einfach mal darauf zu scheißen, was andere davon halten, was ich sage oder wie ich mich verhalte. Sonst bin ich eher der Typ 'People Pleaser', aber ich wollte wissen, wer ich bin, wenn ich wirklich einfach intuitiv sage und tue, was ich möchte.


Versuche diesen Sommer vielleicht einfach mal, locker zu lassen und ganz du selbst zu sein.

Für mich heißt das zum Beispiel auch, weniger Make Up zu tragen, mehr zu tanzen, fröhlichere Musik zu hören, mehr Eis zu essen, zu kontern, das Leben mehr mit Humor zu nehmen und so weiter.


5. Am Leben teilnehmen


Ich sag es mal so: Es gibt andere Jahreszeiten, in denen du deinen Chef durch Überstunden beeindrucken oder drinnen an deinem neuen Kunstprojekt arbeiten oder zocken kannst.

Geh raus, nimm am Leben teil. Sag ja zu Unternehmungen. Fahre an den Strand, in den Urlaub, an den See oder einfach nur ins Freibad und verbringe den ganzen Tag dort mit einem guten Buch unter dem Sonnenschirm (wir achten auf den Schutz unserer Haut)! Laufe barfuß durch die Wiesen, grille mit deinen Schwiegereltern im Garten oder besuche die nächste Stadt, um durch die Gassen zu schlendern.


Aktivitäten für deinen Sommer 2022:


1. Fahre in ein Drive In Kino
2. Gehe wandern
3. Mach abends ein Lagerfeuer (Stockbrot!!!)
4. Wasserballonschlacht
5. Besuche ein (wenn auch nur kleines) Festival
6. Besuche einen Freizeitpark
7. Gehe campen
8. Mache einen Roadtrip
9. Mache eine Fahrradtour
10. Sitze den ganzen Tag auf der Terrasse und trinke Eistee
11. Besuche den Markt und koche abends ein leckeres Gericht von deinen Errungenschaften
12. Gehe in die Eisdiele
13. Gehe Sushi essen
14. Fange an mit Yoga (vielleicht sogar im Park?)
15. Gehe tanzen
16. Karaoke
17. Flohmarkt!
18. Picknicke mit deinen Liebsten und verbringe den ganzen Tag in der Sonne
19. Schau dir Sternschnuppen an
20. Besuche einen botanischen Garten

Ich freue mich schon auf einen wundervollen Sommer! Lasst es mich wissen, wenn euch dieser Artikel gefallen hat!

21 Ansichten